Das Recht der gesetzlichen Rentenversicherung und die Deutsche Einheit / von Judith Kerschbaumer

20 Jahre nach der Wiedervereinigung gibt es immer noch kein einheitliches Rentenrecht. Dieses Buch arbeitet die damit verbundenen Fragen umfassend und...
Full description

Saved in:
PPN (Catalogue ID):

664541380

Persons:

Kerschbaumer, Judith - 19XX- [VerfasserIn]

University publication:

Zugl.: Diss.

Media type:

eBook

Formangabe:

Hochschulschrift

Extent:

361 S.

Language:

German

Published:

Wiesbaden: VS, Verl. für Sozialwiss. ; 2011

Edition:

1. Aufl.

Contains:

Vorwort; Danke; Inhalt; Einleitung2; Teil 1: Darstellung der Alterssicherungssysteme und Analyse des Überleitungsprozesses bis zum Rentenüberleitungsgesetz; A Die rentenrechtliche und rechtspolitische Entwicklung bis zur Deutschen Einheit; B Konzeptionelle Unterschiede der Alterssicherungssysteme der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republ; C Von der Zweistaatlichkeit zur staatlichen Einheit: Von der Maueröffnung am 9.11.1989 bis zum Einigungsvertrag am 31.8.1990176; D Der Weg zur Rentenüberleitung; E Zusammenfassung und Fazit

E Zusammenfassung und FazitTeil 3: Die Deutsche Einheit in der Alterssicherung durch Vereinheitlichung der Rechenwerte bei Rentenberechnung und -anpassung; A Rentenrechtliche Maßnahmen zur Herstellung der Einheit in der Rentenversicherung; B Die wirtschaftliche Entwicklung und die Alterseinkommen in den neuen Bundesländern; C Die rechtlichen Aspekte der Vereinheitlichung der Rechenwerte bei Rentenberechnung und -anpassung; D Lösungsansätze; E Rechtsanspruch auf Vereinheitlichung bei der Rentenberechnung aus dem Einigungsvertrag; Anhang;

Teil 2: Reparaturmaßnahmen durch den Gesetzgeber und die Rechtsprechung - Sind die gefundenen Lösungen gerecht?A Die weitere Entwicklung im Prozess des Zusammenwachsens der Rentenversicherung in den alten und neuen Bundesländern; B Überführung von Ansprüchen und Anwartschaften aus der Sozialpflichtversicherung und der FZR; C Änderungen und Modifizierungen bei der Überführung von Ansprüchen und Anwartschaften aus Zusatzund Sonderversorgungssystemen d; D Gerechtigkeitsdiskussionen bei der Überführung von Ansprüchen und Anwartschaften von Beschäftigtengruppen mit einem „besondere

Basic Classifikation:

15.43 Deutsche Geschichte des 19. Jahrhunderts bis zur Gegenwart

89.50 Politische Prozesse: Allgemeines

71.85 Soziale Sicherheit

RVK:

PQ 3480 / Einzeldarstellungen (ab 1992) [Rechtswissenschaft, Sozialrecht, Sozialversicherungsrecht, Rentenversicherung (SGB VI) inkl. Landwirtschaft, Einzeldarstellungen (ab 1992)]

Keywords:

Deutschland, Östliche Länder / Rentenanspruch / Überleitung

Wiedervereinigung, Deutschland / Rentenversicherungsrecht / Rechtseinheit

Further Keywords:

Social sciences

Political science

General Note:

Description based upon print version of record

Secondary Edition:

Online-Ausg. ; 2011 ; Springer eBook Collection. Humanities, Social Science

Bibliographic context:

Print version: Das Recht der gesetzlichen Rentenversicherung und die Deutsche Einheit

Links:

Inhaltsverzeichnis

ISBN:

978-3-531-92882-1

DOI/URN:

10.1007/978-3-531-92882-1

You have not found what you are looking for?

contact us you contact us, we will be happy to help you.