Disquisitio Planaria Stapulæ Saxonicæ, ab Impp. Carolo M. Otto. M. Friderico III. reliquisq́[ue] Cæs. A.A. constitutæ Adversus Magdeburgensium Consilium Borcholtinum, Statum originarium, & Privilegium Ottonicum. Das ist: Gründliche/ wolgemeinte/ ohngefährliche Erwegung Der Sächsischen Stapel und Niederlage was massen Stapel/ Niederlage und Kornschiffung (1.) Die alte Stadt Magdeburg anziehe/ (2.) Derselben aber nicht befugt/ und (3.) Die hierzu angeführten Gründe/ beständig zuwiderlegen seyn. Worinnen zugleich Von des ErtzStiffts/ Pfaltz/ Burggrafthumbs und Alten Stadt Magdeburg Ursprung/ Zustand/ und denen Leipziger Messen und Niederlagen gehandelt wird / beschrieben durch D. Benjamin Leubern/ Churfl. S. CammerProcuratorn des Marggraffthumbs OberLausitz

Saved in:
PPN (Catalogue ID):

184196167

Persons:

Leuber, Benjamin - 1601-1675 [VerfasserIn]

Borcholten, Johannes - 1535-1593 [BeteiligteR]

Baumann, Christoph

Media type:

Book

Formangabe:

Streitschrift:jur.

Extent:

[562] Bl. mit gest. und typogr. Titel ; 4°

Language:

German

Published:

Budissin: Baumann ; 1658

Basic Classifikation:

15.45 Geschichte der deutschen Länder und Städte: Allgemeines

15.48 Sachsen Sachsen-Anhalt Thüringen Geschichte

15.46 Brandenburg Preußen Berlin Deutsche Geschichte

83.71 Handel

Keywords:

Kölleda / Provinz Sachsen / Preußen / Deutschland

Stapelrecht / Handel / Magdeburg

Further Keywords:

Provenienz: Christianeum / Stempel

General Note:

Fingerprint nach Ex. der ... und der LB Oldenburg

Vorlageform des Erscheinungsvermerks: Budissin/ Gedruckt durch Christoph Baumann/ Jm Jahr 1658. - Kolophon: Budiszin/ Gedruckt bey Christoph Baumann/ Anno M DC LIIX.

Fingerprint:

a-o- esso tien viso C 1658A 2-q--LB Oldenburg, Marienbibliothek Halle

You have not found what you are looking for?

contact us you contact us, we will be happy to help you.